Menü

Aussteller-Info

Sie können sich ab sofort als Aussteller für die Messe 2023 bewerben.

Um auf der Messe „Jugend & Beruf“ 2023 Aussteller zu werden, senden Sie eine E-Mail  und beschreiben Sie in kurzen Sätzen, welche Aus- und Weiterbildungswege bzw. Berufsinformationen Sie beabsichtigen auf der Messe zu präsentieren.

Die WKO Oberösterreich als Veranstalter der Messe „Jugend & Beruf“ 2023 wünscht allen Ausstellern schon jetzt eine erfolgreiche Messe. Wir sind davon überzeugt, dass diese Informationsveranstaltung auch nächstes Jahr wieder viele Jugendliche bei ihrer so wichtigen Entscheidung über die weitere zukünftige Bildungs- bzw. Berufslaufbahn unterstützen wird.

Infos zum Messestand

Für die gesamte Ausstellungsdauer von 4 Tagen gibt es eine Messepauschale für eine Ausstellungsfläche von 16 m² (4 x 4 m). Ein digitaler Messestand auf der Website der Messe „Jugend & Beruf“ ist außerdem in der Pauschale inkludiert. Nutzen Sie diesen fast ganzjährigen Auftritt und aktualisieren Sie laufend hier Ihre Informationen. Die Pauschale inkludiert Rück- und Trennwände, Zargen, Stromanschluss und -verbrauch, eine Blende sowie die Standbeschriftung. Nicht inkludiert ist die Kojenausstattung (evtl. benötigte Anschlüsse, Teppichboden, Mobiliar, Dekorationsgegenstände usw.), die mit den entsprechenden Bestellformularen aus dem alljährlich neu aufgelegten “Messe-Serviceheft für Aussteller” bei den Standbaufirmen bzw. der Messe Wels GmbH bestellt werden kann. Das Serviceheft wird nach Anmeldeschluss von der Messe Wels GmbH als Link an alle Aussteller per E-Mail versandt. Beachten Sie hier die zuständigen Ansprechpersonen und Deadlines.


Ihr Ansprechpartner


Mag. Holl Madeleine

Messebüro Jugend & Beruf
Wiener Straße 150, 4021 Linz
Info-Hotline: +43 (0)5 90909 – 4004

messe@jugendundberuf.info

Aussteller Login

Liebe Aussteller, im Bereich „Aussteller Login“ finden Sie wichtige Unterlagen und Informationen zur Messe „Jugend & Beruf“ sowie Downloads für diverse Leitfäden, Kurzinfos und Erklärvideos für Ausbildungsbetriebe und Schulen.